Macher von Neonaziforen geoutet

Seit dem Jahr 2002 erscheinen auf „Altermedia“ in anonymer Autorenschaft braune Artikel. Immer wieder wurde Axel M. , der sich auch schon bei der rechtsextremen DVU und der NPD engagierte, als Betreiber verdächtigt. „Regelmäßig wird in den Artikeln und Kommentaren eine radikal antisemitische und neonationalsozialistische Einstellung des oder der Verantwortlichen deutlich“, hebt das Innenministerium hervor. Ein Mitarbeiter von „jugendschutz.net“ schätzt „Altermedia“ als „eines der großen Nachrichtenportale der Szene“ ein. Mehr im TAZ Artikel unter:
neonaziforen-macher-geoutet

Advertisements